wer bin ich?

Künstlerin aus der Nordheide, die mittlerweile länger in Offenbach lebt, als anderswo.

 

was mache ich?

Ich sehe, denke, fühle, kreiere, verwerfe, experimentiere mit Papier, Stiften, Farben, Allem was mir in die Hände fällt und natürlich meiner Kamera.

 

...und es darf dekorativ sein!

 

Aktuelles

Das Leben auf einer Baustelle ist gar nicht so schlimm, denn die Vorfreude ist riesig. Eine neue Art der Fotografie wartet auf Euch Frauen, Ihr dürft gespannt sein...

Bald geht es los!